Schädlingsbekämpfung e.K.

Seit 1999 | Rhein-Ruhrgebiet | Westmünsterland

Bekämpfung von Schaben und Kakerlaken

Kontakt

Haben Sie Schädlinge in Ihrem Privathaushalt oder Betrieb gefunden? Dann rufen Sie uns an! Wir sind im Rhein-Ruhrgebiet und Westmünsterland für Sie erreichbar.

Kakerlaken und Schaben

Über Kakerlaken macht sich kaum einer Gedanken. Ein Irrglaube ist, Kakerlaken seien eher im Ausland, hauptsächlich in südlichen und warmen Regionen, zu finden.


Aus diesem Grund wähnt man sich in seinem Zuhause oft in Sicherheit, zumal der eigene Haushalt sauber geführt wird. Oft meint man schließlich, Kakerlaken oder Schaben hätten etwas mit Unsauberkeit zu tun. Bei einem Kakerlakenbefall handelt es sich um einen Schabenbefall. Es gibt verschiedene Arten von Schaben, auf die im Einzelnen nicht weiter eingegangen wird. Umgangssprachlich handelt es sich um Kakerlaken, Küchenschaben usw.


Wir beraten Sie gerne individuell in Bezug auf Ihren Schabenbefall und eine Bekämpfung.

Rufen Sie uns an

Zweistufige Kakerlakenbekämpfung

Ein Schabenbefall wird in der Regel nicht sofort wahrgenommen. Die Tiere sind scheu und sind in der Dunkelheit aktiv. Sie leben in kleinsten Ritzen und Spalten, gerne in einem warmen und feuchten Umfeld und werden deshalb zunächst nicht als Kakerlaken erkannt.

Auffällig wird ein Schabenbefall erst, wenn die Versteckmöglichkeiten der einzelnen Tiere ausgeschöpft sind. Das bedeutet, der Befall ist so sehr ausgeweitet, dass sämtliche Verstecke besetzt sind und die Tiere, die nun nicht mehr schnell genug eine Versteckmöglichkeit finden, wahrgenommen werden.


Ein Schabenbefall hat nichts mit Unsauberkeit zu tun. Vielmehr handelt es sich durch den dichten Waren- und Handelsverkehr in der Regel um Verschleppungen beziehungsweise Einschleppungen von Eipaketen oder erwachsenen Tieren.

Vor der eigentlichen Schabenbekämpfung wird eine Befallsermittlung durchgeführt. Bei einer Schabenbekämpfung gehen wir immer von mindestens zwei Behandlungen aus:

  • Bei der ersten Behandlung wird der eigentliche Schabenbefall bekämpft.
  • Bei der zweiten Behandlung wird die neu geschlüpfte, aber noch nicht geschlechtsreife Nachkommenschaft bekämpft, bevor diese geschlechtsreif wird.


Wir richten unseren Bekämpfungsplan als professionelle Schädlingsbekämpfer auf die jeweilige Bekämpfungsmaßnahme aus, um den Schabenbefall nachhaltig zu beheben. In diesem Zusammenhang beraten wir Sie auch gerne über vorbeugende Maßnahmen.

Schreiben Sie uns